Seite wird geladen ...

Hausarzt.chat - Die App!

Es ist soweit. Unsere App für Android-Handys ist fertig! An der Version für das Iphone arbeite ich noch
      
   
Die Grundfunktionen (Videochat, Textchat, Services usw.) sind integriert.
Die APP wird ständig weiterentwickelt und viele Funktionen sind geplant
Eine App zu veröffentlichen ist aber schwieriger als ich gedacht habe.
Die App ist zwar im Google Playstore verfügbar, aber das nützt keinem:

 

Google hat neue Vorgaben für Apps im Play Store bekanntgegeben, die die Sicherheit für Nutzer verbessern sollen. So müssen ab August 2018 alle neuen Apps mindestens auf das API-Level von Android 8.0 alias Oreo (Level 26) als Zielplattform ausgerichtet sein. Google begründet den Schritt in den Sicherheits- und Privatsphärenverbesserungen, die Android in den letzten Jahre4 bei Versionssprüngen erhalten hat.

 

Die App musste mit Android 8 (Build 26, Oreo) kompiliert werden. Android 8 ist aber aktuell (Stand: 11/2018) nur auf ca. 5% aller Handys in Deutschland installiert. Das bedeutet: 95% der Benutzer, die mit einem Handy, auf dem Android 7 oder geringer als Betriebssystem installiert ist, auf den Playstore zugreifen, können meine App nicht einmal sehen.

 

Meine App benötigt als Minimalvoraussetzung aber nur Android 4!. Unten auf der Website kann die Version der App heruntergeladen werden, die auf fast allen Android-Handys läuft.

Voraussetzung ist aber, dass die Funkion "Installation aus unbekannten Quellen" freigeschaltet ist. Dieses kann unter Einstellungen --> (Geräte)sicherheit --> Unbekannte Quellen / Unbekannte Herkunft aktiviert werden.

 

Klick hier,um den Download zu starten.